Fehler im System

Gestern berichtete die “Bild am Sonntag” über die Fehlzeiten von Abgeordneten.
Dazu sagte Michelle Müntefering: "Es tut mir leid, dass dieser Bericht so erschienen ist. Ich wollte euch mitteilen, dass unser Bundestagsbüro genau recherchiert hat: Dabei haben wir einen Fehler in unserem An- und Abmeldesystem gefunden, das wir verwenden, seit ich Staatsministerin bin - vor allem habe ich mich dabei auch nicht wie vorgesehen in die Anwesenheits-Liste eingetragen. Das tut mir leid.

Für Staatsminister und Staatssekretäre gibt es zudem ohnehin besonders strenge Regeln, und darauf wird innerhalb der Bundesregierung sehr genau geachtet.

Zukünftig werde ich genau darauf achten, bei den Eintragungen nichts mehr falsch zu machen."